Omegareifen

Musterbeispiel
Musterbeispiel

Price:   119,00 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 Ausverkauft 
  • Artikelnummer: 500-001
  • Stück auf Lager: 0
  • Hergestellt von: Steinschmuck Simone Glanemann
Details:

.

 

 

Alle angebotenen Ketten werden von mir selbst entworfen und in Kleinstserien in liebevoller Handarbeit gefertigt.

 

 

Hier nun ein paar Details zur Kette:

 

 

Art & Material der Kette:

 

Art & Material des Verschlusses:

 

Art & Material der Zwischenelemente:

 

Art & Größe der Steine:

 

Länge der Kette:

 

 

 

 

Verpackung & Versand

 

 

Jede  Kette wird in einer hochwertigen Geschenkschachtel verpackt und als versichertes Paket verschickt.

 

 

 

Alles auf Maß!

 

 

Damit Ihr Schmuckstück wie angegossen sitzt, fertige ich jede Kette auf Maß. Wählen Sie hierzu bei der Bestellung im Menü die für Sie passende Länge aus oder schreiben Sie mir Ihre Wunschlänge ins Kommentarfeld an der Kasse.

 

Da das Schmuckstück erst noch gefertigt wird, beträgt die Lieferzeit in der Regel 5 bis 6 Werktage. In ganz eiligen Fällen kontaktieren Sie mich bitte vorab. Dann schaue ich, was sich machen lässt.

 

Bitte beachten Sie, dass Schmuck, der nach Ihren speziellen Wünschen und Bedürfnissen gefertigt wird, vom Widerruf ausgeschlossen ist! Lesen Sie bitte hierzu hier.

 

 

 

Die richtige Größe

 

 

Der optimale Sitz einer Kette lässt sich nicht pauschal festlegen. Es kommt immer auf die Größe und Statur der Trägerin an und ebenso auf das individuelle Empfinden. Die eine mag es etwas enger, die andere etwas weiter. Möglicherweise besitzen Sie eine Lieblingskette, die Sie nachmessen können? Ansonsten empfehle ich ihnen, die Länge mit einem Stoffband zu ermitteln.

 

Aber welche Länge ist die Richtige? Um Ihnen einen groben Anhaltspunkt zu geben, kann ich sagen, dass die meist gewählte Länge bei kurzen Ketten 45 cm beträgt. Kleine zarte Frauen kommen meist mit einer Länge von 40 oder 42 cm gut zurecht, große kräftige Damen fühlen sich meist mit einer Länge von 50 cm wohl.

 

Steinketten sollten etwas länger getragen werden. Sonst können sie nicht wirken. Dies gilt insbesondere für Ketten mit großen Steinelementen. In der Artikelbeschreibung der Steinketten gebe ich eine Länge an, die ich für optimal halte. Gerne kann ich Ihnen die Ketten aber kürzer fertigen. Für eine Verlängerung empfehle ich ein Verlängerungskettchen. Dies bietet die Möglichkeit, die Kette variabel zu tragen, z.B. direkt am Hals oder über einem Pulli.

 

 

 

Pflegehinweise Steinschmuck

 

 

  • Um lange Freude an Ihrem Schmuckstück zu haben, sollten Sie ein paar Tipps beherzigen:
  • Legen Sie den Schmuck vor dem Duschen und Baden ab.
  • Tragen Sie keinen Steinschmuck im Schwimmbad oder in der Sauna.
  • Lassen Sie Haut- und Haarpflegeprodukte erst rückstandslos trocknen bzw. in die Haut einziehen, bevor Sie den Schmuck anlegen.
  • Bewahren Sie Steinschmuck, den Sie nicht tragen, trocken und lichtgeschützt in einer Schublade oder einem Kästchen auf.
  • Vermeiden Sie den Steinkontakt mit Schweiß.

 

 

 

Steine reinigen

 

 

Zur Reinigung Ihres Edelsteins empfehle ich ausschließlich fließendes, handwarmes Wasser. Etwaige Verschmutzungen lösen Sie am besten mit einem weichen Tuch. Bitte beachten Sie, dass der Stein  nicht wasserdicht ist und daher nur kurz mit Wasser in Kontakt kommen sollte!

 

Trocknen Sie den Schmuck nach dem Waschen immer direkt mit einem weichen trockenen Tuch ab und lassen Sie ihn hinterher an der Luft nachtrocknen. Verwenden Sie keine Reinigungssubstanzen, da diese die Oberfläche des Steins angreifen und nachhaltig schädigen können.

 

 

 

Steine energetisch entladen

 

 

Sofern Sie Ihre Steinkette nur aus Liebe zum Stein tragen, ist eine energetische Entladung nicht notwendig. Sollten Sie die Kette allerdings als Heilstein tragen, ist es sinnvoll, diese von Zeit zu Zeit zu entladen. Ich empfehle eine Entladung alle zwei bis drei Wochen. Hierzu gibt es verschiedene Methoden.

 

Ich persönlich finde die Entladung mit Hilfe von anderen Steinen am einfachsten und effektivsten.

 

Verwenden Sie am besten Hämatit-Steinchen, die Sie auf einen kleinen Teller oder in eine kleine Schale legen. Achten Sie auf eine gleichmäßige Verteilung. Legen Sie nun Ihren Edelstein auf den Hämatit. Lassen Sie den Stein einige Stunden dort liegen. Alternativ können Sie Ihren Stein auch – falls vorhanden -  in eine Amethystdruse legen. Nach der Entladung ist es sinnvoll, die Steine neu aufzuladen.

 

 

 

Steine energetisch aufladen

 

 

Nachdem Sie Ihren Edelstein energetisch entladen haben, ist es an der Zeit, ihn wieder neu aufzuladen. Auch hier gilt: Sofern Sie Ihre Steinkette nur aus Liebe zum Stein tragen, ist eine energetische Aufladung nicht notwendig. Sollten Sie die Kette allerdings als Heilstein tragen, ist es sinnvoll, diese nach der Entladung direkt wieder neu aufzuladen.

 

 Verwenden Sie am besten Bergkristall-Steinchen, die Sie auf einen kleinen Teller oder in eine kleine Schale legen. Achten Sie auf eine gleichmäßige Verteilung. Legen Sie nun Ihren Edelstein auf den Bergkristall. Lassen Sie den Stein einige Stunden dort liegen. Danach können Sie Ihren Steinschmuck direkt wieder tragen!

 

 

 

Informationen über Steine

 

 

Das Landgericht Hamburg befand in einem Urteil vom 21. August 2008 (Az.: 327 O 204/08), dass das Bewerben von Steinen als Heilstein eine unzulässige Werbeangabe darstellt – selbst dann, wenn auf den fehlenden wissenschaftlichen Nachweis der Heilwirkung hingewiesen wird. Daher finden Sie leider keine diesbezüglichen Informationen in meiner Artikelbeschreibung.

 

Falls Sie an dem Thema interessiert sind, kann ich Ihnen das „Handbuch Heilsteine“ von Simon Lilly & Sue Lilly, erschienen im Bassermann Verlag warm ans Herz legen. Es enthält durchgehend farbige Abbildungen und zusammengefasste Beschreibungen auf 288 Seiten und ist mit 5 Euro recht günstig. Die ISBN lautet 978-3-8094-3854-0.

   

 

 

 

Schmuckpass

 

 

Ab einem Wert von 120,- Euro stelle ich für die Schmuckstücke einen Schmuckpass in Verbindung mit einem Foto aus.

 

 

 

 

Ladenlokal in Greven

 

 

Möchten Sie meine Kollektionen in Natura entdecken? Dann schauen Sie gerne in meinem Ladenlokal an der Königstraße 49 in 48268 Greven vorbei!

 

Da ich einen Teil der Steine in meinem Atelier selbst bearbeite, ist es mir nicht möglich, die Arbeit jederzeit zu unterbrechen und in den Laden zu kommen. Daher biete ich nur eingeschränkte Ladenöffnungszeiten an. Diese sind montags bis samstags von 9.30 bis 12 Uhr und dienstags & donnerstags von 15 bis 18 Uhr. Gerne bin ich aber nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb der regulären Zeiten für Sie da. Sprechen Sie mich einfach darauf an!

 

 

 

Fragen?

 

 

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich. Sie erreichen mich per Mail oder auch telefonisch. Ich bin gerne für Sie da!

 

 

 

.

Bewertungen: 0

Dieser Artikel wurde am Samstag, 14. Dezember 2019 im Shop aufgenommen.

Ihr Warenkorb ist leer
Herstellerinformationen
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Gast online.